Humanitäre Schule: Info-Veranstaltung

Die "Humanitäre Schule" ist eine Zertifizierungskampagne, in deren Rahmen sich Schulen, Schüler*innen und Lehrkräfte gemeinsam für Menschlichkeit einsetzen und das Humanitäre Völkerrecht für sich entdecken. 

Im Schuljahr 2017/18 sind wir in das zweite Kampagnenjahr gestartet - doch das hindert uns nicht daran, unseren Blick schon auf das nächste Schuljahr zu richten. 

Du bist/Sie sind interessiert, was es mit der Kampagne auf sich hat, wie viel Aufwand sie bedeutet und was eigentlich der Mehrwert des Ganzen ist? Dann stell deine/ stellen Sie Ihre Fragen doch auf unserer Informations-Veranstaltung am 

Freitag, 15. Juni 2018, von 10-12.00 Uhr im DRK Landesverband Westfalen-Lippe.

Eingeladen sind Lehrkräfte, Schulsozialarbeiter*innen, Schulkoordinatoren aber auch Interessierte Haupt- und Ehrenamtliche, die sich eine Umsetzung in ihren Kreisverbänden vorstellen können!

Eine Anmeldung findet über dieses Formular statt. 

Seite druckenSeite empfehlennach oben